BannerbildBannerbild

Alt-Herren

Fußball im gehobenen Alter? Ja, das ist auch beim SV Cappel noch möglich! Wer das 32. Lebensjahr erreicht hat, darf den Alt-Herren-Fußballern anschließen und auch weiterhin an die Kugel treten!

 

In den vergangenen Jahren mussten wir allerdings feststellen, dass sich die Truppe um die Alt-Herren mehr und mehr auf die 3. Halbzeit konzentriert. In der bestehenden Spielgemeinschaft mit SW Brüntrup und TuS BW Istrup beschränken sich die sportlichen Höhepunkte auf wenige Hallen- und Kleinfeldturniere sowie eine Hand voll Spiele auf dem Großfeld. Während der SV Cappel lange Jahre nicht mehr ganz so viele Spieler für die SG stellte, zeichnet sich ein neuer Trend ab. Mittlerweile erreichen mehr Seniorenspieler das passende Alter, so dass in den kommenden Jahren auch mehr Spiele möglich sind.

 

Fester Bestandteil im Kalender der Alt-Herren ist der jährliche Aufbau und die Organisation des Osterfeuers am Sportplatz. Zusammen mit den Seniorenfußballern ist die Veranstaltung eine tolle Geschichte und ein schönes Zeichen der dörflichen Gemeinschaft. Zudem findet auch einmal im Jahr ein Ausflug ins Blaue statt: Zünftiges Essen, Kaltgetränke und gute Laune stehen hier auf der Tagesordnung.

 

Ihr habt ihr Fragen an die Verantwortlichen oder wollt am Spielbetrieb teilnehmen? Dann meldet euch bei

Friedrich Reineke ( ) oder André Lesmann (0151 - 20105977).